#KaminabendBDSM 4.0 – StatusUpdate (Good News)

Wie gestern bereits angedeutet kommt heute mal ein Status Update zum #KaminabendBDSM 4.0

Im Joyclub ist derzeit viel los und ihr habt sicherlich bemerkt, dass es viele Videoprojekte in letzter Zeit gab. Man stellt sich also ein wenig um, um sich redaktionell, wie eben auch Mitglieder gewinnend zu ändern. Und da ist der von uns in der SocialMedia-Welt geliebte #KaminabendBDSM leider ein wenig auf der Strecke geblieben.

Und so haben der JoyClub und ich ein wenig was an der Idee gefeilt und ich darf nun mitteilen, dass er stattfinden wird, die 4.0 🙂

Wir möchten uns bei den Menschen bedanken, die immer mal wieder nachgefragt haben, und denen wir irgendwie nichts Stabiles mitteilen konnten. Es hat uns gezeigt, dass wir nicht vergessen, ja manchmal sogar richtig vermisst sind. Gebt uns noch ein paar Momente, damit wir alles hübsch finalisieren können. Wir werden uns auf jeden Fall von uns aus bei allen Menschen melden, die sich bereits vorregistriert haben.

Danke 🙂

 

#KaminabendBDSM 3.0 – Out now :-)

Announcement:
Moderation: Dom und Initiator Martin Mewes aka https://www.joyclub.de/profile/3508445.falbalus.html und JOY-Teamlerin zimtvanille

Location: Swingerclub Lillith in Puchheim

  • Sie von Meins_Seins (Coco, ist als Sub viel in den Medien unterwegs)
  • Griso (männlicher Sub)
  • MedullaFalbalus (BDSM-Paar Hirnventrikel & Falbalus aka Martin Mewes)
  • Pandorina (Femdom und Transgender-Frau)
Fotos by Martin Mewes, Kirsti Lenehan

#KaminabendBDSM – Themensuche – 4.0 / 5.0 / 6.0 / …

Ursprünglich war ja angedacht, dass wir zusammen mit den #HaHa-Menschen eine Art Sonderausgabe des #KaminabendBDSM machen wollten. Leider hat sich das irgendwie zerschlagen, also schieben wir einfach den wahren #KaminabendBDSM vor 😉


Im Oktober 2018 wird also der #KaminabendBDSM 4.0 produziert.

Dazu wird es am 06.08.2018 eine Redaktionssitzung geben und wir werden einen Ort, ein exaktes Datum und ein Thema festlegen. Als Ort wäre wahrscheinlich Großraum Berlin, Stuttgart oder Köln denkbar.

Wir möchten uns recht herzlich bedanken bei allen, die unserem Registrierungsaufruf gefolgt sind -> http://www.kaminabendbdsm.tv/registrierung/ – Und es dürfen sehr gerne noch viel mehr werden.

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir keine Extrawürste braten können, dafür ist der Orgaaufwand einfach zu hoch. Also: Wer sich nicht zur Teilnahme registriert, der kann auch nicht eingeladen werden.

Wir bemühen uns unter den Menschen innerhalb unserer Datenbank eine gute Mischung zusammen zu stellen. Die Registrierung alleine bedeutet noch keine Teilnahme. Bitte wartet, bis wir euch antexten. Danke <3


Im Frühjahr 2019 wird dann der #KaminabendBDSM 5.0. gemacht. Dieser tritt zeitlich an die Stelle der Planung für die 4.0 (manche erinnern sich) und wird von daher redaktionell auf Hamburg, Hannover oder Hildesheim festgeschrieben. So.

6.0 und 7.0 sollen ebenfalls in 2019 produziert werden. Wir haben lange darüber gesprochen, ob wir tatsächlich drei Aufzeichnungen pro Jahr machen sollen oder nicht. Wir versuchen es einfach mal 🙂


Mögliche Themen:

  1. Das erste Mal BDSM
  2. Dreissig Jahre BDSM – Was hat sich verändert?
  3. Prostitution im Bereich BDSM
  4. PetPlayer unter sich.
  5. BDSM – geht das tatsächlich auch nur online?
  6. Teilzeit-Sub, na und …?
  7. D/s – eher monogam oder polygam geprägt?
  8. Partyerlebnisse, über die man nicht spricht. Jetzt aber schon 🙂
  9. (Dein Thema hier) – Einfach bei der Registrierung angeben.

Es ist für uns auch wichtig zu wissen, woher ihr kommt, welche „Stellung“ ihr im BDSM habt (MaleDom, FemDom, Sub, Pferd, Hund … ). Denn nur so können wir erfolgreich Gleiche mit Gleichen gesellen.


Hier findet ihr übrigens alle Podacsts … so far 😉
https://www.joyclub.de/magazin/sex/4190.sex_podcasts.html

Und hier geht es zur JoyClub-Gruppe:
https://kaminabendbdsm.joyclub.de/


Bitte, liebe Menschen: Sprecht über den #KaminabendBDSM wo ihr nur könnt. Teilt diesen Blogbeitrag in alle sozialen Medien. Letztlich ist der Erfolg nur dann garantiert, wenn wir die Idee dieses Abends auch in den letzten Winkel der Republik tragen.

Die Grundbasis bleibt immer die gleiche:

  • Anonymität für den, der sie braucht. Maximale Präsenz für den, der das will.
  • Keine Mitgliedschaft im JoyClub erforderlich (auch wenn innerhalb des JoyClub keine Werbung für andere Portale gemacht wird). Aber wir verlinken gerne nach Twitter, Facebook, Instagram oder Pinterest 😉
  • Wir sind für eure Themen offen und alles ist interessant.
  • Auch StiNos dürfen sich melden, denn jede Meinung ist willkommen.
  • Es erwarten euch fröhliche Moderatoren und schmucke Locations.
  • Und – last but not least – wir gehen ehrlich mit dem Thema um, im Gegensatz zu manchen TV-Formaten.

Wir freuen uns auf Euch 🙂

#KaminabendBDSM 3.0 – Aufgezeichnet

Am 09.06.2018 trafen sich wieder ein paar Fachsimpler, um im Rahmen des #KaminabendBDSM, diesmal in der Version 3.0, über #BDSM zu sprechen. Unser Fokus lag diesmal auf „Weiblicher Dominanz“. Es wird circa einen Monat dauern, bis das Ergebnis als Podcast vorliegt.


Der Ort des Geschehens war:

Lillith Club
Benzstraße 10
82178 Puchheim
Tel.: 08981890764
info@lillith-club.de

JoyClub: https://www.joyclub.de/my/2767676.lillith.html
WWW: https://www.lillith-club.de/


Teilnehmer:

Coco ->
https://www.joyclub.de/profile/4035316.meins_seins.html

Nina ->
https://www.joyclub.de/profile/4324223.pandorina.html

Griso ->
https://www.joyclub.de/profile/1333674.griso.html

Hirnventrikel ->
https://www.joyclub.de/profile/3473832.hirnventrikel.html

Und die Moderatoren:
Martin
-> er@ttoo.blog -> 0172-9032419 (gerne WhatsApp)
-> https://www.joyclub.de/profile/3508445.falbalus.html
-> Kirsti vom JoyClub: https://www.joyclub.de/profile/4295385.zimtvanille.html



Und einen kleinen privaten Workshop gab es auch 🙂

#KaminabendBDSM -> Ausblicke 2017/2018/2019

Der #KaminabendBDSM 3.0 steht nun kurz bevor (09.06.2018 ist Aufzeichnung) und ich erlaube mir mal einen weiteren Ausblick in die Zukunft.


Anlässlich des Formates #HahaReingeguckt des JoyClub kam die Idee auf, ob wir es noch in 2018 schaffen werden einen #KaminabendBDSM 3.5 auf die Beine zu bekommen. Vielleicht nicht wirklich ein #KaminabendBDSM als solcher, aber den Namen können wir durchaus nutzen (Meine Erlaubnis ist erteilt <3). Die Idee ist, dass wir alle Teilnehmer des Formates in eine Gesprächsrunde zusammen bekommen. Und vielleicht auch nicht nur ihre Stimmen als Podcast, sondern tatsächlich als Talkshow in bewegten Bildern hinbekommen. Schließlich haben wir ja alle unsere lieblichen Gesichter vor der Kamera gezeigt 😉

Ob und wie und wenn ja, das werden wir dann sehen. Das #Kopfkino diesbezüglich ist groß und vielleicht kann ich dazu nach dem #KaminabendBDSM 3.0 etwas genauer werden 🙂


Der #KaminabendBDSM 4.0 wird zu Beginn des Jahres 2019 aufgezeichnet. Der genaue Ort und auch das Datum stehen noch nicht fest. Wir werden uns jedoch in Nordeutschland aufhalten. Das hat auch seinen Sinn, denn der #KaminabendBDSM 1.0 war in Köln (Westen), der #KaminabendBDSM 2.0 in Leipzig (Osten) nun der #KaminabendBDSM 3.0 in München (Süden).

Wir werden die Gesprächsrunde hier nicht unter ein spezielles Thema stellen, aber erstmals auf die (unten verlinkte) Registrierungsmöglichkeit zurück greifen. Das klingt vielleicht unpersönlich, aber so langsam aber sicher müssen wir uns ein wenig … hust … professioneller aufstellen.

Ziel ist es, dass wir auf einen Pool freundlicher Menschen zurück greifen können, die aus allen Ebenen des #BDSM sprechen wollen. Auch wenn der JoyClub als technischer Partner an Bord ist, kann jeder mitmachen. Selbst dann, wenn sie/er nicht über einen JoyClub-Account verfügt. Deswegen möchte ich euch bitten, diesen Artikel euch befreundeten BDSMlern zu zu senden. Ihr wisst ja: Wir sind viele, aber viele wissen das nicht 😉


Der #KaminabendBDSM 5.0 wird wahrscheinlich eine Ausgabe speziell mit Sexblogger(inne)n, Sexautor(inn)en sein, der #KaminabendBDSM 6.0 wieder offen. Und ja, die Idee ist es drei Abende im Jahr zu machen.

Viel weiter geht die Planung noch nicht, weil ja auch alles ein wenig vom Erfolg des Ganzen abhängig ist. Bisher ist die Stimmung gut, aber sie muss noch ein wenig besser werden 😉


Links:

#KaminabendBDSM 1.0 Podcast -> Hier klicken 🙂
#KaminabendBDSM 2.0 Podcast -> Hier klicken 🙂
#KaminabendBDSM JoyClub -> Hier klicken 🙂
#KaminabendBDSM -> Hier mitmachen 🙂