09.10.2019 // Face-Fucking/Deep Throat // #bdsm #kinktober #kinktober2019 #Kinktober2k19

Ich mag Blowjobs.
Und im Rahmen des #BDSM mag ich das sogar mehr als den Beischlaf.

Ich mag es, wenn jemand meinen Penis von sich aus tief aufnehmen kann.
Das ist ein DeepThroat und kein Face-Fuck … Anm. des Red.

Wobei ich, wie die meisten Männer, keinen 20×5-Penis zu bieten habe. Ich müsste mal nachmessen („hint, hint“), aber irgendwie habe ich 14,5×3,5 im Kopf. Somit erreiche ich, wie die meisten Männer dann wohl auch, nicht mal den Gaumen in meinem Gegenüber. Geschweige denn kann ich einen Kehlenfick hinlegen.

Ich drücke gerne meinen Penis bis zum Anschlag in den Mund meines Gegenübers und starte den Face-Fuck. Und das gerne mit denen, die auch DeepThroat machen.

Nur, wenn ich merke, dass mehr gewürgt wird als genossen, dann mag ich das nicht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.