Freitag: „Wir bekommen Gäste. Bist Du bereit?“ // #Hausaufgabe

Tag 5 / 14


Wenn das Kopfkino durchdreht und Deine Libido Kapriolen schlägt, erst dann solltest Du diese Frage ernsthaft mit „Ja, mein Herr“ beantworten. Alles andere könnte nämlich dazu führen, dass Du scheiterst. Und das hast Du Dir dann ganz alleine zuzuschreiben.

Ich habe mir Mühe mit dem Setup gegeben, weil Du stets davon geträumt hast, bei Tisch zu bedienen. Und nun möchte ich von Dir wissen, live und in Farbe, ob Du auch machst, was Du bisher nur vorgegeben hast zu machen.

Nackt sein vor Fremden.
Dich von Fremden anfassen lassen.
Die eine oder andere „Bemerkung“ über Dich hier und da.
Objekt uneingeschränkter Begierde zu jeder Zeit sein.
Pflicht vergessen sein.
Meinen Anweisungen stets Folge zu leisten.
Keine Gegenfragen.
Kein Zögern.
Kein Verhandeln.
Nichts darf auch nur im Entferntesten auf innere Unstimmigkeiten in Dir selbst deuten.

Alles, was Du machst, machst Du für mich.
Weil Du mir immer wieder sagst, dass Du mir vertraust.
Nun … „Moment of truth“ … Lebe Deine Bestimmung, welche Du Dir selbst ausgesucht hast.


Wenn Sie das da oben lesen, dann ist das ja die Frage, die ich an meine Subs gestellt habe. Und es sind ja gleich zwei Fragen auf einmal. Da kommt schon die Idee auf eine Art „Liebesgeständnis“ zu erhalten, aber die Idee war eine andere. In den nun kommenden Kreativwochen, welche zeitlich exakt 14 Tage verzögert beackert werden, werde ich jede Frage, die ich an meine Subs gestellt habe so gedanklich umlenken, also ob ich diese Frage von meinen Subs erhielt.

Kontext: Tag 4 / 14
https://training-of-o.de/blog/2018/12/06/donnerstag-ungeduld-fluch-oder-segen-hausaufgabe/

3 thoughts on “Freitag: „Wir bekommen Gäste. Bist Du bereit?“ // #Hausaufgabe”

  1. Ich finde, dass dies der beste Text mit dem besten Inhalt von allen bisherigen #Hausaufgaben ist!

    Und ja, ich will meine Bestimmung leben, die ich mir selbst ausgesucht habe!

    LG Rieke :-*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.