#CircleOfFalbalus – Gedanken …

Oftmals wird mir ja unterstellt, dass ich mir einen Harem zusammen suche. Dass ich nur nicht alleine sein will, Hauptsache ficken. Nun, für einen Harem sind wir mit zwei Damen (von zwölf) irgendwie ziemlich weit weg und überhaupt ist das auch nicht das Ziel.

Der #CircleOfFalbalus ist schon eine kleine Familie. Mit Hirnventrikel, meiner Frau, und Tara, meiner Sub, sind es nicht nur Bückstücke, sondern zwei wunderbare Wesen, die mir sehr ans Herz gewachsen sind. Und weil es eben nicht nur ums Ficken geht, sondern eben auch ums Herz, ist der #CircleOfFalbalus eben auch nicht für jede was.

Es geht um gegenseitigen Respekt, Vertrauen, Loyalität in jeder Hinsicht. Die Bereitschaft auch stille Momente auf sich zu nehmen, Pausen zu zu lassen und einfach da zu sein. Sich gegenseitig annehmen und das ist deutlich mehr, als einfach nur mal so den Flogger schwingen und sich bespielen zu lassen.

Sich für den #CircleOfFalbalus zu entscheiden ist eine Entscheidung, die auf Dauer ausgelegt ist und zwar für alle Beteiligten. Zwar bin ich hier der Dom, aber am Ende wird der Neuzugang auch von Hirnventrikel und Tara angenommen. Und der Neuzugang muss dann eben auch nicht nur mich annehmen, sondern auch das Vorhanden sein von Hirnventrikel und Tara respektvoll zur Kenntnis nehmen und als Zustand akzeptieren.


Was ich als Dom von einem Neuzugang erwarte ist vor allem Intelligenz. Wir alle hier wollen und suchen das. Es beinhaltet vor allem, dass ich Dir nichts aus meinem Blog erzählen muss, weil Du es kennst und gelesen hast. Es ist dafür da, dass Du Dir ein grobes Bild von mir (und uns und der Geschichte) machen kannst und sollst. Du sollst wissen, woran Du bei mir bist und mich authentisch wahrnehmen können.

Natürlich geht das nicht alles von heute auf morgen, völlig klar, niemand drückt auf die Tube. Nur ist der #CircleOfFalbalus kein Platz für das kleine Spiel zwischendurch. Just 4 Info.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.