Auf Eis gelegt … für den Moment

Ich lege das Blog erstmal auf Eis, da ich mich um meine Frau kümmern muss. Bitte habt dafür Verständnis. Das Blog wird sicher nicht sterben.

Bis dahin

Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.